DōTERRA

Die therapeutischen ätherischen Öle von doTERRA zählen zu den reinsten und wirksamsten Aromaölen die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Sie sind auf körperlicher, emotionaler, mentaler und energetischer Ebene hoch wirksam. Die Öle stärken das Immunsystem, sodass die eigenen Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

doTERRA stammt aus dem Lateinischen und heißt übersetzt „Geschenk der Erde“.

WIE BENUTZE ICH ÄTHERISCHE ÖLE?

Ätherische Öle können für eine Reihe emotionaler und körperlicher Anwendungen verwendet werden. Sie können einzeln, oder in komplexen Mischungen auf drei Arten angewendet werden:

AROMATISCH
Bestimmte ätherische Öle können, wenn sie in die Luft mit einem Diffuser zerstäubt werden, sehr stimulierend wirken, während andere beruhigende und lindernde Wirkungen haben können.
Das Zerstäuben ätherischer Öle kann ebenfalls die Luft von unerwünschten Gerüchen reinigen.
Eine weitere aromatische Anwendung ist 1 Tropfen ätherisches Öl in den Handflächen zu verreiben, die Hände vor das Gesicht zu halten und tief einzuatmen.
ÄUSSERLICH
Ätherische Öle werden von der Haut leicht aufgenommen und können sicher auf die Haut aufgetragen werden. Verdünnt mit einem Trägeröl sind sie auch wunderbar geeignet für Massagen und als Körperlotion.
INNERLICH
Bestimmte ätherische Öle haben eine reiche, kulinarische Geschichte und können als Nahrungsergänzungsmittel geziehlt für das Wohlbefinden verwendet werden.
  • Wenn du bislang noch kein dōTERRA-Kunde bist kannst du als Vorteilskunde 25% auf den Einzelhandelspreis sparen.